Psychologie im Fernstudium an der Fernuni Hagen?

psychologie fernuni hagenEin Fernstudium bietet eine Reihe von Vorteilen. Wer berufstätig ist und sich gleichzeitig für ein Studium interessiert, hat zudem meist nicht die Möglichkeit, ein Präsenzstudium zu absolvieren. Fächer wie Psychologie sind zudem an den Präsenzuniversitäten und -hochchulen häufig zulassungsbeschränkt. Wer sich für ein Fernstudium der Psychologie interessiert, stößt unweigerlich auf die Fernuni Hagen – die einzige staatliche Fernuni und größte Einrichtung ihrer Art hierzulande. Doch ob ein Fernstudium der Psychologie an der Fernuni Hagen die richtige Wahl ist, sollte zunächst kritisch betrachtet werden.

Achtung! Wer billig kauft kauft zweimal

Durch staatliche Zuschüsse und den Größenvorteilen, die die Fernuni Hagen besitzt, kann ein Fernstudium der Psychologie im Vergleich zu anderen (privaten) Fernstudienanbietern ein Stück weit günstiger angeboten werden. Neben den vergleichsweise günstigen Semestergebühren kommen allenfalls noch Kosten für zusätzliche Lehrmaterialien und Fahrtkosten zu den Prüfungsorten hinzu.

Allerdings kämpft auch die Fernuni Hagen als staatliche Bildungseinrichtung mit Kapazitätsproblemen insbesondere bei den Betreuungsmöglichkeiten. Hinzu kommen veraltete Studienmaterialien, die nicht regelmäßig wie notwendig aktualisiert werden können, und auch die Online-Unterstützung ist im Vergleich zu den privaten Fernhochschulen kaum gegeben.

Die Engpässe bei der Betreuung werden zudem dadurch verschärft, dass ein relativ günstiges Studium der Psychologie an der Fernuni Hagen viele Studienanfänger anlockt, die ein Psychologiestudium beginnen, um es einfach mal auszuprobieren, oder die eine gewisse Ernsthaftigkeit vermissen lassen. Diese Studienanfänger nehmen den anderen natürlich entsprechend Betreuungskapazitäten.

70% Abbrecherquote an der Fernuni Hagen!

Die Schwierigkeiten beim Betreuungsverhältnis ist womöglich auch eine von mehreren Ursachen für die hohe Abbrecherquote. Nach eigenen Angaben der Fernuni Hagen brechen mehr als 70 Prozent der Studienanfänger im Laufe des Studiums – in den meisten Fällen innerhalb der ersten vier Semester – ihr Studium wieder ab oder Studenten werden rausgeprüft. Neben der schwierigen Betreuung, veralteten Materialien und Techniken besteht an der Fernuni Hagen also auch eine deutliche Gefahr, das Studium wieder abbrechen zu müssen.

Einen Interessanten Artikel zur hohen Abbrecherquote an der Fernuni Hagen gab es in der Zeit unter: http://www.zeit.de/2010/52/C-Fernuni

Private Fernstudienanbieter kosten mehr, bieten aber auch mehr

Wer ein Studium der Psychologie dennoch im Fernstudium absolvieren möchte, kann aber auch Alternativen zurückgreifen. Private Hochschulen wie die Euro FH oder die PFH Göttingen bieten ebenfalls ein Fernstudium der Psychologie an ( mehr dazu hier: Psychologie im Fernstudium). Beide privaten Hochschulen haben deutlich weniger Studenten als die Fernuni Hagen, was für jemanden, der dort im Fernstudium Psychologie studiert, aber eine Reihe Vorteile mit sich bringt.

Das Betreuungsverhältnis ist deutlich besser, die Kontaktmöglichkeiten und auch der Informationsfluss sind erheblich besser organisiert und durchgeführt. Hilfen wie Online-Plattformen, Webinare und ähnliche Konzepte sind in den meisten Bereichen wesentlich weiter verbreitet und technische auf dem neuesten Stand. Gleiches gilt auch für die Studienhefte, wie sie Fernstudenten regelmäßig zugeschickt bekommen. Private Hochschulen wie die Euro FH und die PFH Göttingen können hier dank ihrer Struktur und ihrer Organisation als privater Bildungsträger qualitativ mehr leisten.

bachelor-fernstudium-psychologiePsychologie (B. Sc.)
Wirtschaftspsychologie (B.A.)
bachelor-fernstudium-psychologiePsychologie (B. Sc.)
Wirtschaftspsychologie (B. Sc.)
bachelor-fernstudium-psychologieAngewandte Psychologie (B. Sc.)

Kosten deutlich höher als an der Fernuni Hagen

Wie so oft im Leben ist es auch beim Psychologie Fernstudium eine Frage des Geldes (mehr zu den Kosten im Fernstudium findest du auch hier: Fernstudium Kosten im Überblick). Kostet das gesamte Psychologie Fernstudium an der Fernuni Hagen nur knapp 2.000 €, so liegen die Kosten an der Euro FH oder PFH Göttingen bei ca 12.000 €.

Leider muss aber auch gesagt werden, dass die geringen Kosten an der Fernuni Hagen auch mit einer geringeren Betreuung und veralteten Lernmaterialien einhergehen. Es ist einfach unglaublich schwierig sich 3 Jahre lang neben dem Beruf auf ein Studium zu konzentrieren, wenn die Lehrmaterialien in den 80ziger Jahren stecken geblieben sind.

Daher kann ich dir nur empfehlen, dein Psychologie Fernstudium nicht an der Fernuni Hagen zu machen, sondern auf einen der renommierten privaten Bildungsanbieter zu vertrauen.

Meistgelesene Artikel

günstiges bachelor fernstudium

Günstiges Bachelor Fernstudium
Zur Zeit bieten Zwei große Fernhochschulen ein sehr günstiges Bachelor Fernstudium an mehr…

bachelor-fernstudium-bwl

BWL Bachelor Fernstudium 
Hier findest du alle Anbieter für ein BWL Bachelor Fernstudium in Deutschland auf einen Blick mehr…

maschinenbau-bachelor-fernstudium

Maschinenbau Bachelor Fernstudium 
Die beliebtesten Anbieter für das Maschinenbau Bachelor Fernstudium findest du hier mehr…

Meistgesuchte Rubriken

bachelor-fernstudium

Günstiges Bachelor Fernstudium an der IUBH Bad Honnef

Die IUBH Bad Honnef gehört zu den beliebtesten und innovativsten Fernhochschulen in Deutschland überhaupt. Hinzu kommt, dass auch die monatlichen Studiengebühren extrem niedrig sind mehr…

5.00/5 (100.00%) 1 vote