IUBH oder WINGS Fernstudium?

IUBH-oder-WINGS
IUBH oder WINGS
IUBH oder WINGS
Kostenlose TestphaseJaJa
Start jederzeit möglichJaJa
Studieren ohne AbiturJaJa
Anerkennung von VorleistungenJaJa
Kostenlose VerlängerungJaJa
Freiwillige Präsenz-SeminareJaJa
StudycoachNeinJa
Pflicht Präsenz-SeminareNeinNein
Einsendeaufgaben
NeinNein
www.iubh-fernstudium.dewww.wings.de

Tipp: Dieser Fragebogen hilft Dir in nur 1 Minute, die richtige Hochschule für Dein Bachelor Fernstudium zu finden.


Das Fernstudium wird für immer mehr Studieninteressierte zu einer attraktiven Möglichkeit, einen akademischen Abschluss zu erreichen. Vor allem private Fernhochschulen bieten hier eine Vielzahl an Studiengängen aus allen erdenklichen Fachrichtungen an. Zu den beliebtesten Fernhochschulen zählen die IUBH Bad Honnef und die Wings Hochschule, dem Fernstudienableger der Hochschule Wismar..

Kostenlose Testphase

Für einen ersten unverbindlichen Eindruck ist eine kostenlose Testphase ideal. An der IUBH kann jeder Fernstudiengang vier Wochen lang kostenlos getestet werden. An der Wings ist es möglich, kostenlos einen Gastkurs zu hören, um sich einen Eindruck zu verschaffen – also die Möglichkeit eines „Schnupperstudiums“.

Studienbeginn

Viele Fernhochschulen bieten eine freie Zeiteinteilung an und somit auch einen flexiblen Studienbeginn. Das ist auch im Falle der IUBH so. Die Wings orientiert sich allerdings an den Semesterzeiten. Hier ist ein Studienbeginn nur zu Semesterbeginn möglich. In der Regel gibt es hierzu auch eine Einschreibefrist.

Studieren ohne Abitur?

Die Studienmöglichkeiten für Nicht-Abiturienten sind deutlich verbessert worden. So kann auch an der IUBH und an der Wings ein Fernstudium ohne Abitur aufgenommen werden. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Aufstiegsqualifikation, beispielsweise ein Fachwirt IHK oder Meisterabschluss, oder alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung mit nachfolgender Berufserfahrung über mehrere Jahre. Unter Umständen muss eine Eignungsprüfung gemacht werden.

Studiengänge an der IUBH und bei WINGS

Sowohl die IUBH als auch die Wings bieten eine Reihe an unterschiedlichen Studiengängen an. Neben klassischen Fächern wie BWL sind auch viele innovative und interdisziplinäre Studiengänge an beiden Fernhochschulen vertreten. Die IUBH hat unter anderem einige aktuelle pädagogische Studiengänge (mehr dazu auch unter: www.paedagogik-studieren.de) etabliert. Die Wings hat vor allem spezialisierte betriebswirtschaftliche und Informatik-Fernstudiengänge im Angebot.

Anerkennung von Vorleistungen

Quelle( www.onlineplus.de)

Die Anrechnung von Vorleistungen verkürzt das Fernstudium. Auf Antrag ist eine Anrechnung an der IUBH und auch an der Wings auf einfache Art möglich. Anrechenbar sind Studienleistungen aus einem vorherigen Studiengang, Inhalte aus Ausbildungen, Fortbildungen und Weiterbildungen sowie aus der Berufspraxis.

Kosten bei WINGS und der IUBH

bwl-fernstudiumWings-Fernstudium
Betriebswirtschaft (B.A)
Semesterbeitrag i.H.v. 1.194 EUR

www.wings-fernstudium.de

bachelor-fernstudium-vergleichInternationale Hochschule Bad Honnef
Betriebswirtschaftslehre – Bachelor of Arts (B.A.)
ca. 11.232 Euro

www.iubh-fernstudium.de

Ein Bachelor Fernstudium muss in der Regel selbst finanziert werden. Die Kosten eines Bachelorstudiengangs an der IUBH liegen zwischen 12.000 Euro und 13.000 Euro. Ein Masterstudiengang variiert stärker und liegt zwischen 9.000 Euro und 16.000 Euro. Das Fernstudium an der Wings ist im Vergleich deutlich günstiger. Vor allem die betriebswirtschaftlichen Bachelorfernstudiengänge liegen bei rund 7.600 Euro. Einige Bachelorstudiengänge gehen bis 12.000 Euro, einige liegen unterhalb von 5.000 Euro. Ein Master kostet etwa 10.000 Euro.

Verlängerung der Regelstudienzeit

Für die veranschlagten Kosten spielt die Regelstudienzeit eines Studiengangs und gewählten Zeitmodells eine Rolle. Die IUBH gewährt eine kostenlose Verlängerung über die Regelstudienzeit hinaus bis maximal 18 Monate. An der Wings ist dazu keine Angabe zu finden.

Bewertungen im Netz

IUBH und Wings werden von aktuellen und ehemaligen Studenten sehr gut bewertet. Auf FernstudiumCheck hat die IUBH 4,3 von 5 Sternen und einer Weiterempfehlungsquote von 95 Prozent. Die Wings hat auf der gleichen Plattform eine Bewertung von 4,2 von 5 Sternen mit einer Weiterempfehlungsrate von 96 Prozent.

Prüfungen

An der IUBH können alle Prüfungen online abgelegt werden. Damit entfallen Fahrten zu Prüfzentren. Bei der Wings sind Online-Prüfungen nicht möglich. Diese müssen an einem der zwölf Standorte in Deutschland zu festen Zeiten abgelegt werden.

Wie hoch ist die Erfolgsquote?

Informationen zu Erfolgsquoten sind oft schwer zu finden. IUBH und Wings sagen dazu offen etwas. In betriebswirtschaftlichen Studiengängen gibt die IUBH eine Erfolgsquote von 96 Prozent an. Nur etwa vier Prozent der Studienanfänger erreichen keinen Abschluss. An der Wings liegt die Erfolgsquote bei 84 Prozent innerhalb der Regelstudienzeit. Nur zwei Prozent schließen endgültig nicht ab.

Fazit: IUBH oder WINGS?

IUBH und Wings sind beide sehr gute Fernhochschulen mit einem interessanten Studienangebot. Hier liegt es vor allem am Studiengang, welche Fernhochschule im Einzelfall interessanter ist. Bei den Kosten hat aber die Wings einen deutlichen Vorteil.


Tipp: Dieser Fragebogen hilft Dir in nur 1 Minute, die richtige Hochschule für Dein Bachelor Fernstudium zu finden.


Seite bewerten