Wilhelm Büchner Hochschule Kosten im Überblick

Wilhelm Büchner Hochschule kostenNach der Ausbildung und einigen Jahren Berufspraxis als EDV-Kaufmann fühlte ich mich in meinem Job festgefahren. Um weiterzukommen, wollte ich eine entsprechende Qualifikation, wenn möglich ein Studium berufsbegleitend absolvieren. Also habe ich mich ein wenig informiert, was es hier so für Möglichkeiten gibt. Leider ist gerade im Bereich Informatik nicht jeder Studienanbieter eine gute Wahl. Dann bin ich auf die Wilhelm Büchner Hochschule gestoßen, die speziell technisch ausgerichtete Studiengänge im Fernstudium anbietet. Doch was kostet das Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule?

Die Kosten im Bachelor-Fernstudium an der Wihelm Büchner

StudiengangDauerKosten
Bachelorstudiengang Mechatronik mit den Vertiefungsbereichen: Allgemeine Mechatronik, Robotik, Schienenfahrzeuginstandhaltung42 Monate14.681 €
Bachelor-Studiengang Angewandte Informatik (B.Sc.) mit den Vertiefungsbereichen: Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik und App-Entwicklung42 Monate14.681 €
Bachelor-Studiengang Technische Informatik (B.Eng.) mit den Vertiefungsbereichen: Automatisierungst., Kommunikationst., Maschinenbau oder Energieinformationsnetze42 Monate14.681 €
Bachelorstudiengang Elektro- und Informationstechnik mit den Vertiefungsbereichen: Automation, Telekommun., Leit- und Sicherungstechnik, Energieinformationsnetze42 Monate14.681 €
Bachelor-Studiengang Maschinenbau (Bachelor of Engineering)42 Monate14.681 €
Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Schwerpunkt Logistik42 Monate14.681 €
Bachelorstudiengang Informatik36 Monate12.683 €
Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Produktion42 Monate14.681 €
Bachelorstudiengang Technische Betriebswirtschaft (B.Sc.)36 Monate12.683 €
Bachelorstudiengang Energiewirtschaft und -management (B.Sc.)42 Monate12.683 €
Bachelor Digitale Medien (B.Sc.)36 Monate12.683 €
Bachelorstudiengang „Informations- und Wissensmanagement“ (B.Sc.)42 Monate14.681 €
Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Energietechnik (B.Eng.)42 Monate14.681 €
Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Informationstechnik (B.Eng.)42 Monate14.681 €
Bachelor-Studiengang Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)36 Monate12.683 €
Chemische Verfahrenstechnik (B.Eng.)42 Monate14.681 €
Energieverfahrenstechnik (B.Eng.)42 Monate14.681 €
Lebensmittelverfahrenstechnik (B.Eng.)42 Monate14.681 €
Fahrzeugtechnik (Bachelor of Engineering)42 Monate14.681 €
Game Development (B.Sc.)36 Monate12.683 €
Webseitewww.wb-fernstudium.de
Studienbroschürewww.wb-fernstudium.de/studienbr

Neben den Pflichtseminaren gibt es freiwillige Präsenzseminare zur Stoffvertiefung. Wer diese Seminare besuchen will, muss zusätzliche 15 Euro pro Unterrichtsstunden zahlen. Das habe ich mir auch gegönnt und kann es nur weiterempfehlen – gemessen an dem Nutzen sind diese zusätzlichen Ausgaben wirklich klein. Am Ende kommen noch 675,- Euro an Prüfungsgebühren hinzu.

Was ich auch sehr interessant finde – auch wenn auf mich nicht zutrifft – ist die Möglichkeit eines verkürzten Bachelor-Fernstudiums für Leute, die bereits einen Hochschulabschluss haben. Das Erststudium wird angerechnet und die- oder derjenige kann sich mit dem Fernstudium weiterqualifizieren. Die Gesamtkosten liegen in dem Fall bei 7.329,- Euro.

Die Kosten im Master-Fernstudium an der Wilhelm Büchner

StudiengangDauerKosten
Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik -Master of Science-24 Monate13.716 €
Masterstudiengang Medieninformatik -Master of Science-24 Monate13.716 €
Masterstudiengang Innovations- und Technologiemanagement24 Monate13.716 €
Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)24 Monate13.716 €
Master-Studiengang Mechatronik (M.Eng.)24 Monate13.716 €
Masterstudiengang Engineering Management (MBA)12 Monate8.040 €
Master-Studiengang IT-Management (M.Sc.)24 Monate13.716 €
Masterstudiengang Technology & Innovation Management – International (M.Sc.)24 Monate13.716 €
Masterstudiengang Engineering Management – International (MBA)12 Monate8.040 €
Master Maschinenbau (M.Eng.)24 Monate13.716 €
Verteilte und mobile Anwendungen (M.Sc.)24 Monate13.716 €
Embedded Systems (M.Eng.)24 Monate13.716 €
Master-Studiengang Elektrotechnik (M.Eng.)24 Monate13.716 €
Webseitewww.wb-fernstudium.de
Studienbroschürewww.wb-fernstudium.de/studienbr

Mit den Kosten habe ich mich natürlich bereits auseinandergesetzt. Das Fernstudium Wirtschaftsinformatik im Master kostet 571,50 ,- Euro monatlich. Ausgelegt ist der Studiengang auf 24 Monate. Somit ergeben sich Kursgebühren von 13.716,- Euro. Darin ist wieder all das enthalten, was auch in den Bachelor-Studiengängen enthalten ist. Freiwillige Veranstaltungsbesuche kosten wieder extra, entweder 15,- Euro pro Unterrichtsstunde oder im Falle von Seminaren gibt es einen Festpreis von 90,- Euro.

Für Bachelor-Absolventen der Wilhelm Büchner Hochschule liegen die Kosten sogar 10% niedriger. Absolventen der Wilhelm Büchner Hochschule bekommen nämlich genau diesen Rabatt, wenn Sie dort einen weiteren Studiengang absolvieren. Wenn du einen Fernlehrgang an der SGD gemacht hast, kannst du einen fünfprozentigen Rabatt bekommen. Die beiden Fernhochschulen gehören zusammen. Das gilt übrigens auch für die Bachelor-Studiengänge.

Alternativ hatte ich damals auch mit dem Gedanken gespielt, statt direkt mit einem Master weiterzumachen, vielleicht einfach eine weitere Qualifikation zu erwerben. Auch das kannst du an der Wilhelm Büchner Hochschule machen. Hier werden verschiedene Weiterbildungskurse angeboten, beispielsweise hat mich das Qualitätsmanagement interessiert. Hier liegen die Kosten zwischen 2.580,- und 3.108,- Euro.

Was passiert, wenn ich nicht in der Regelstudienzeit fertig werde? Steigen die Kosten an der Wilhelm Büchner?

Ganz besonders toll finde ich an der Wilhelm Büchner Hochschule zudem, dass eine Verlängerung der Studienzeit nicht nur kein Problem ist, sondern keine weiteren Kosten anfallen. Die kostenlose Verlängerung ist um bis zu der Hälfte der Regelstudienzeit möglich. In meinem Studiengang Informatik wären das somit weitere 18 Monate kostenlose Verlängerung gewesen. Ich musste das nicht in Anspruch nehmen, aber berufsbegleitend zu studieren, ist zeitlich anspruchsvoll. Dieses Wissen hat mich auf jeden Fall beruhigt.

Wieso ich finde, dass die Kosten an der Wilhelm Büchner Hochschule gerechtfertigt sind

Der Fernstudiengang war sicherlich nicht ganz billig, aber ich war gerne bereit – und bin es wahrscheinlich wieder – hier Geld zu investieren. Leider hat mein Arbeitgeber die Kosten nicht übernommen, aber es gibt gute Finanzierungsmöglichkeiten heute. Eine billige Weiterbildung bringt nicht viel – entweder ist es nicht anerkannt oder man selbst hat das Gefühl, dass es auch nichts wert ist. Die hohen Abbruchquoten der Fernuni Hagen bestätigen ja den zweiten Punkt. Gute Bildung ist eine Investition – die sich schließlich am Ende auch auszahlt.

Meistgelesene Artikel

günstiges bachelor fernstudium

Günstiges Bachelor Fernstudium
Zur Zeit bieten Zwei große Fernhochschulen ein sehr günstiges Bachelor Fernstudium an mehr…

bachelor-fernstudium-bwl

BWL Bachelor Fernstudium 
Hier findest du alle Anbieter für ein BWL Bachelor Fernstudium in Deutschland auf einen Blick mehr…

maschinenbau-bachelor-fernstudium

Maschinenbau Bachelor Fernstudium 
Die beliebtesten Anbieter für das Maschinenbau Bachelor Fernstudium findest du hier mehr…

Meistgesuchte Rubriken

bachelor-fernstudium

Günstiges Bachelor Fernstudium an der IUBH Bad Honnef

Die IUBH Bad Honnef gehört zu den beliebtesten und innovativsten Fernhochschulen in Deutschland überhaupt. Hinzu kommt, dass auch die monatlichen Studiengebühren extrem niedrig sind mehr…

5.00/5 (100.00%) 1 vote